Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 592
Back to Result List

Akzeptanz von Mund-Nasen-Schutz - Ergebnisse einer Online-Erhebung

  • SARS-CoV-2 bestimmt maßgeblich unseren Alltag. Seit einiger Zeit ständiger Wegbegleiter im öffentlichen Raum und teilweise auch modisches Accessoire: Der Mund-Nasenschutz. In einer aktuellen Mixed-Method-Studie geht das Institut für Unternehmensführung (AAUF) der Hochschule Aalen der privaten Nutzung von Mund-Nasenschutz im öffentlichen Raum (Einzelhandel und ÖPNV) auf den Grund. Dafür wurden im Zeitraum vom 25.05.2020 bis 13.06.2020 insgesamt 2.393 Personen in einer Online-Erhebung befragt und die gewonnenen Erkenntnisse um persönliche Interviews (433 Probanden) und Beobachtungen (691 Probanden) vor diversen Supermärkten und Einkaufszentren im süddeutschen Raum ergänzt.

Download full text files

Export metadata

frontdoor_export_ascii

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Patrick Ulrich, Alice Timmermann
Institutional Author:Patrick Ulrich
Institutional Author:Alice Timmermann
URN:urn:nbn:de:bsz:944-opus4-10173
ISBN:978-3-947393-06-0
Series (Serial Number):Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung (7)
Document Type:Report
Language:German
Year of Completion:2020
Release Date:2020/11/20
Number of Pages:25
Faculty:Wirtschaftswissenschaften
Open Access:Open Access
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-ND - Namensnennung - Keine Bearbeitungen 4.0 International